Holzrahmenbau

Aus naturbelassenen, getrockneten Hölzern in Verbindung mit Plattenwaren (OSB, DWD) verwirklichen wir Ihr Bauvorhaben in Holzrahmenbauweise. Das Erfüllen der Anforderungen an den konstruktiven Brandschutz und Schallschutz ist ebenso selbstverständlich wie das problemlose Erreichen des Niedrigenergiehausstandards.

Hierbei kommt Ihnen die Kombination zwischen handwerklich hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern und dem Einsatz modernster Technologie von der CAD-Planung bis zur vollautomatisierten Abbundanlage zugute, die eine perfekte maßgenaue Verarbeitung garantiert. Sie können bei uns zwischen verschiedenen Ausbaustufen wählen, vom Mitbauhaus bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe, je nachdem, wie viel Sie selbst ausführen wollen.

Die Vorteile des Holzrahmenbaues sind schlanke Wandquerschnitte für ein Mehr an Wohnraum, überdurchschnittliche Dämmung spart Energiekosten und bringt zusätzliche staatliche Förderung, die kurze Bauzeit spart Miet- und Finanzierungskosten, der Eigenleistungsanteil kann überdurchschnittlich hoch liegen, das Gebäude ist vom ersten Tag an trocken und sofort tapezierfähig

Holzwerkstoffe vermitteln ein gesundes Raumklima, Wärme und Behaglichkeit, auf Holzschutzmittel kann verzichtet werden.